Kreisanglerverband Uckermark - Templin e.V. Angeln verbindet!
Kreisanglerverband Uckermark - Templin e.V.  Angeln verbindet!

Aktuelles

Vorstandswahl 2016

Am 09.04.2016 fand der diesjährige Kreisverbandstag statt.

 

Neben aktuellen Themen, die die Angelerschaft betreffen, lieferten die bisherigen Vorstandsmitglieder ihre Berichte ab. Angelfreund Hans Schrage war über Jahrzehnte ehrenamtlich als Leiter des Bewirtschaftungsteams tätig. Auch Angelfreund Gerhard Schulz leitete ebenso über viele Jahre die Revisionskommission. Beide wurden ehrenvoll verabschiedet. Der KAV Templin e.V. sprach ihnen seinen Dank für ihre geleistete Arbeit aus.

 

im Anschluss wurden die Kandidaten für den Vorstand gewählt. Folgende Angelfreunde standen zur Wahl:

 

Heinz Feldmann                 Vorsitzender

Richard Röring                   1. Stellvertreter

Katja Wanke                       Schatzmeisterin

Ute Prüßing                         Schriftführerin

Maik Schinke                      Sportwart Jugend

Hans-Jürgen Schellhaase    Sportwart Erwachsene

Wolfgang Karbe                  Referent Öffentlichkeitsarbeit

Torsten Fabig                      Kreisgewässerwart/ Leiter BWK

 

Revisionskommission:

 

Uwe Krause                       Leiter RK

Manfred Dieske

Dieter Wolf

Angler-App für das Smartphone

Jetzt gibt es auch eine App für Angler. Eine der interesanten Funktionen ist der Gewässerscan. Vorausgesetzt ist die GPS- Tauglichkeit des Handy's. Mit ihr kann man feststellen, um was für ein Gewässer es sich handelt und wer der Fischereiausübungsberechtigte ist. Weitere Funktionen sind geplant, wie: Gewässertyp und Tiefe, Hauptfischarten und Besonderheiten.

 

Die App liefert auch aktuelle Schonzeiten und Mindestmaße sowie das aktuelle Gewässerverzeichnis.

 

Eine Praktische Sache!

 

Hier findest Du die App: https://play.google.com/store/apps/details?id=lavb.daten&hl=de

Landesanglerverband mit neuer Homepage

Der LAVB erscheint mit neuem Internetauftritt. Die Anglerseite wurde komplett überarbeitet und ist so noch informativer und optisch viel ansprechender als bisher.

Zusätzlich gibt es eine Angler-App für's Smartphone.

Weiteres Verbandsgewässer geht an Umweltverbände.

 

 

Nachdem der Behrendsee und der Temmnitzsee an den Umweltverband WWF übertragen worden war, ist nun auch der Holzsee bei Gut-Gollin an die Suckow-Stiftung gegangen. Sollte der Pachtvertrag nicht bis zum 30.09. gekündigt werden, gilt er für ein weiteres Jahr weiter. Das ist jedoch eher eine schlechte Grundlage für einen nachhaltigen Fischbesatz. Für die Ausübung des Angelns gibt es bislang aber keine Einschränkungen.

Abgabe von Fangbelegen noch immer ein Problem!

 

Das Führen und die Abgabe von Fangbelegen, gehört lt. DAFV Gewässerordnung zu den Pflichten eines jeden Anglers. Trotzdem wird diese Verpflichtung noch immer von vielen Anglern eher stiefmütterlich behandelt. Dabei wird der eigentliche Sinn oft nicht erkannt. Die Fangbelege dienen einer kontinuierlichen Bestandskontrolle, für eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Gewässerbewirtschaftung. Hier ein Beispiel:

Werden für einen See keine Fangbelege abgegeben, geht man davon aus, dass dort keine Fische gefangen wurden und die Besatzmengen, abzüglich natürlicher Abgänge, noch vorhanden sind. Ein erneuter Fischbesatz, im gleichen Umfang ist daher nicht notwendig, ja sogar schädlich für das Gewässer und den Fischbestand.

Ein Überbesatz führt zu Kleinwüchsichkeit bei Fischen und zunehmender Eutrophisierung des Gewässers. Der See droht umzukippen.

Daher appelliere ich an alle Angler, das Fangbuch ordentlich und wahrheitsgemäß zu führen, sowie die Fangbelege bis spätestens 31.12. des laufenden Jahres beim Vorstand des jeweiligen Vereines abzugeben.

Wird ein kapitaler Fisch gefangen, hat niemand zu befürchten, dass Massen von Anglern in diesem Gewässer einfallen. Die Fangbelege werden nicht veröffentlicht. Sie sind nur Hilfsmittel für einen sinnvollen Fischbesatz, der letztendlich über Mitgliedsbeiträge finanziert wird.


Mit freundlicher Unterstützng von:

Achtung neue Telefonnummer!

Hier finden Sie uns:

Kreisanglerverband Uckermark-Templin e.V.
im DAFV e.V.

Sitz:

Fischerstraße 12

17268 Templin

Tel. 03987 50023

Unsere Öffnungszeiten

jeden 2. Donnerstag im Monat 18:00 - 19:30 Uhr, in der Geschäftsstelle Fischerstraße 12, 17268 Templin, nach tel. Absprache.

 

Fischereischein A

nächste Anglerprüfung

Die nächsten Anglerprüfungen finden am 10-02-2ß18, 14.04.2018, 16.06.2018, 11.08.2018, 20.10.2018, 15.12.2018

jeweils um 15:45 Uhr, im Sitzungssaal der Stadtverwaltung Templin,
in der Prenzlauer Allee 7 17268 Templin statt.
Infos und Downloads bitte auf den Button "Anglerprüfung" klicken, Antrag downloaden, ausfüllen, abschicken oder zur Prüfung mitbringen.
Die Prüfungsgebühr beträgt: 25,00 €.
BITTE PASSEND MITBRINGEN!

 

Mindestalter:           14 Jahre

 

Bei ausreichend Bedarf, wird dort ein Vorbereitungskurs von 09:00 bis 15:30 Uhr angeboten. Anmeldungen bitte per E-Mail unter Kontakt oder telefonisch unter 03987/50023 oder
mobil: 0153 5530 5365 .
Falls Anrufbeantworter, bitte Name, Adresse und Alter angeben.

ACHTUNG!

Prüfungsabnahme nur nach vorheriger Anmeldung!

 

 

 

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisanglerverband Uckermark-Templin e.V. im DAFV e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.