Kreisanglerverband Uckermark - Templin e.V. Angeln verbindet!
Kreisanglerverband Uckermark - Templin e.V.  Angeln verbindet!

Aktuelles

Tag der Vereine

Am 04.05.24 nahm der KAV Templin auch am "Tag der Vereine" in Templin mit einem Informationsstand vertreten. Heinz Feldmann (1. Vositzender KAV Templin) und Chris Baron (Öffentlichkeitsarbeit KAV Templin) standen Anglern und natürlich auch die die es mal werden wollen mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuten uns das wir etliche Anträge zur Aufnahme weitergeben konnten. Darüber hinaus gab es natürlich auch viel Anglerlatein und super nette Gespräche. Wir freuen uns schon auf den nächsten "Tag der Vereine" im nächsten Jahr. 

Vielen Dank an "Westline" für die Werbegeschenke!

Kreismeisterschaft 2024

Am 27.04.24 war es endlich wieder soweit. Der KAV Templin lud zu den Kreismeisterschaften 2024 ein. Wir waren sehr erfreut das 30 Teilnehmer von Jung bis Alt unsere Einladung gefolgt sind. Dieses Jahr auch bei bestem Angelwetter konnte jeder zeigen wie er am besten die Friedfische überlisten kann. Besonders freut uns immer die gute Teilnahme unserer Jugend, welche auch mit vollem Einsatz dabei waren. Vielen dank an Mike Schinke, Hans Jürgen Schellhase und Andreas Gürtler vom KAV Templin, die sich um die Versorgung der Petrijünger gekümmert haben !!! 

Abgabe von Fangbelegen noch immer ein Problem!

 

Das Führen und die Abgabe von Fangbelegen, gehört lt. DAFV Gewässerordnung zu den Pflichten eines jeden Anglers. Trotzdem wird diese Verpflichtung noch immer von vielen Anglern eher stiefmütterlich behandelt. Dabei wird der eigentliche Sinn oft nicht erkannt. Die Fangbelege dienen einer kontinuierlichen Bestandskontrolle, für eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Gewässerbewirtschaftung. Hier ein Beispiel:

Werden für einen See keine Fangbelege abgegeben, geht man davon aus, dass dort keine Fische gefangen wurden und die Besatzmengen, abzüglich natürlicher Abgänge, noch vorhanden sind. Ein erneuter Fischbesatz, im gleichen Umfang ist daher nicht notwendig, ja sogar schädlich für das Gewässer und den Fischbestand.

Ein Überbesatz führt zu Kleinwüchsichkeit bei Fischen und zunehmender Eutrophisierung des Gewässers. Der See droht umzukippen.

Daher appelliere ich an alle Angler, das Fangbuch ordentlich und wahrheitsgemäß zu führen, sowie die Fangbelege bis spätestens 31.12. des laufenden Jahres beim Vorstand des jeweiligen Vereines abzugeben.

Wird ein kapitaler Fisch gefangen, hat niemand zu befürchten, dass Massen von Anglern in diesem Gewässer einfallen. Die Fangbelege werden nicht veröffentlicht. Sie sind nur Hilfsmittel für einen sinnvollen Fischbesatz, der letztendlich über Mitgliedsbeiträge finanziert wird.


Angler-App für das Smartphone

Seit einiger Zeit gibt es auch eine App für Angler. Eine der interesanten Funktionen ist der Gewässerscan. Vorausgesetzt ist die GPS- Tauglichkeit des Handy's. Mit ihr kann man feststellen, um was für ein Gewässer es sich handelt und wer der Fischereiausübungsberechtigte ist. Weitere Funktionen sind geplant, wie: Gewässertyp und Tiefe, Hauptfischarten und Besonderheiten.

 

Die App informiert über geltende Schonzeiten und Mindestmaße sowie das aktuelle Gewässerverzeichnis.

 

Eure Fangmeldungen könnt ihr dort völlig unkompliziert und papierlos vornehmen.

 

Eine Praktische Sache!

 

Hier findest Du die App: https://play.google.com/store/apps/details?id=lavb.daten&hl=de

Hier finden Sie uns:

Kreisanglerverband Uckermark-Templin e.V.
im DAFV e.V.

Sitz:

Fischerstraße 12

17268 Templin

Unsere Öffnungszeiten

jeden Mittwoch 18:00 - 19:00 Uhr, in der Geschäftsstelle Waldstr. 31, 17268 Templin, oder nach tel. Absprache.

 

Fischereischein A

nächste Anglerprüfung

Prüfungstermine:

17.02.2024, Milmersdorf

20.04.2024, Milmersdorf

22.06.2024, Milmersdorf

17.08.2024, Milmersdorf

26.10.2024, Milmersdorf

23.11.2024, Milmersdorf

Prüfungsorte:

Gaststätte "Zum Dicken"

Dorfstr. 6, 17268 Milmersdorf oder

im Landgasthof/ Steakhouse Krause, Dorfstr. 26, 17268 Grunewald

 

 jeweils um 15:00 Uhr. Änderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Infos und Downloads bitte auf den Button "Anglerprüfung" klicken, Antrag downloaden, ausfüllen, abschicken oder zur Prüfung mitbringen.
Die Prüfungsgebühr beträgt: 25,00 €.
BITTE PASSEND MITBRINGEN!

 

Mindestalter:           14 Jahre

 

Bei ausreichend Bedarf, wird dort ein Vorbereitungskurs von 09:00 bis 14:30 Uhr angeboten. Anmeldungen bitte ausschließlich per E-Mail unter Kontakt.  Bitte Name, Adresse und Geburtsdatum sowie ob Wunsch zur Teilnahme am Lehrgang besteht, angeben.

ACHTUNG!

Prüfungsabnahme nur nach vorheriger Anmeldung!

 

 

 

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion | Sitemap
© Kreisanglerverband Uckermark-Templin e.V. im DAFV e.V.

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.